Banner Einzelcoaching

Ihr NLP Coach

 

Cornelia Siegmann 

   

Ihr NLP Coach für eindeutige Kommunikation
Strategien für Erfolg, Freiheit und Glück. 

     

CS neu18
zert. NLP Trainerin

 

Tel: 0711 46 99 55 03

Mail: siegmann@vip-neurocoach.de

Nehmen Sie Kontakt auf !

 

NLP Coaching für Privatpersonenn

 

Verhalten ändern, Ziele erreichen, Persönlichkeit entwickeln, gekonnt kommunizieren, Work Life Balance gestalten.


Push up your mind
Den Herausforderungen des Lebens stark begegnen!
Erfolg aktiv gestalten.
Verantwortung für Ihr Tun übernehmen.
Vergangene Erfahrungen nutzen und zielorientierte Zukunft gestalten.
Machen Sie alles, was Sie tun, zu 100
%.

 
Das NLP Coaching für Privatpersonen

Gerade das Kommunikationsmodell NLP mit seiner flexibler Herangehensweise wird jedem Einzelnen gerecht. Einblicke in Ihre Sprach- und Denkmuster zeigen Ihnen, wie Kommunikation persönliche Veränderung nachhaltig beeinflußt.

Das Neuro-Linguistische Programmieren gibt Ihnen ein praktisches Handlungsspektrum zur Auswahl.
Setzen auch Sie NLP um. Profitieren Sie von Ihrer Persönlichkeitsentwicklung und erreichen Sie spielend Ihre zukünftigen Ziele.

Bei diesen Themen können Sie das Neuro-Coaching einsetzen:

  • bei Vorstellungsgesprächen: Ihre persönliche Wirkung frei entfalten
  • bei Burnout: Emotionale Ausgeglichenheit leben
  • Eine erfüllte Partnerschaft führen
  • Beim Abnehmen: Klare Entscheidungen treffen
  • Karriere planen-Ihre Existenz sichern
  • Bei Persönlichkeitsentwicklung: Ihre persönliche Weiterentwicklung gestalten
  • Natürliche Führungskompetenz gewinnen
  • Verkaufsgespräche: Kommunikationsstrukturen erkennen und angemessen darauf reagieren

 

 

Handeln Sie jetzt!

Kosten: € 250,00 zzgl. 19% MwSt. für 60 Minuten im Einelcoaching. Der Preis für die Gruppencaoching richtet sich nach der individuellen Aufgabenstellung.

 

Melden Sie sich am besten telefonisch unter 0049 (0)711-46 99 55 03 oder per E-Mail bei mir. Beim kostenlosen Erstgespräch entscheiden wir, welcher Ansatz für Sie am sinnvollsten ist.

 

 

Referenz: Persönlichkeitsentwicklung
Die Kunst mit der Kunst

Bevor ich zu Frau Siegmann zum Neuro-Coaching kam, waren mir Teile meines Seins unklar. Das verwirrte mich sehr und so wurde ich unsicher auch im Umgang mit Menschen. Immer wieder spürte ich stärker, dass ich mein Potential nicht ganz entfalten konnte. Doch wo soll ich suchen?
Mein Beruf ist meine Berufung. Ich bin Steuerfachwirt aus Überzeugung. Gerade dann, wenn ich individuelle, auf die jeweilige Situation des Mandanten zugeschnitten Lösungen, erarbeiten kann, erfüllt es mich mit großer Zufriedenheit. Das gibt meinem Leben eine stabile Basis.
Meine Beziehung zu meiner Familie: meinen Eltern und Geschwistern ist geprägt von Fürsorge und Verständnis. Dafür bin ich sehr dankbar.
Bei einem Vortrag über Kommunikation mit NLP traf ich auf Frau Siegmann. Sie referierte so lebendig und verständlich. Ich vereinbarte bei einem weiteren Treffen einen Termin mit ihr, weil ich wusste, dass sie genau die Person ist, mit der ich auf die Suche nach MEHR gehen wollte.
Und nun ging es los.
Ich kam alle zwei Wochen für eine Stunde zu Frau Siegmann und brachte jedes Mal ein Thema mit, was ich ‚bearbeiten‘ wollte. Frau Siegmann dokumentierte den Gesprächsverlauf am Flipchart. Das gab Übersichtlichkeit und Klarheit. Am Ende der Session fotografierte ich die Dokumentation, so konnte ich später daheim, alles nochmals Revue passieren lassen.
Ganz groß hervorgeben möchte ich meine dadurch veränderte berufliche Situation mit meinem Chef, Kolleginnen und Mandanten; dafür werde ich Dir auf ewig dankbar sein.

Und hier kommt das Stichwort: Fotografieren

Die Kunst mit der Kunst
Nachdem wir alle Themen sorgfältig aus einer anderen Perspektive betrachtet hatte und jede noch so kleine und versteckte ‚Blockade‘ aufgelöst hatten, kam mein WOW-Erlebnis.
Seit vielen Jahren fotografierte ich leidenschaftlich. Nur so vor mich hin.
Über einen neuen Bekanntenkreis, der sich während des Coachings entfaltete, kam ich in eine Gruppe von Menschen, die auch Ihrer Leidenschaft, der Fotografie, nachgingen. Schnell entwickelte sich eine wunderbare Dynamik in der Kunst der Fotografie und der wertvollen zwischenmenschlichen Erfahrung mit Menschen zusammen zu sein, die eben gleich ticken. Ich hatte den Teil in mir gefunden, nach dem ich so lange gesucht habe: die Kunst der Fotografie.
In meinem Beruf, so erklärte mir Frau Siegmann, ist meine logisch-sequenzielle linke Gehirnhälfte gefragt. Mit der Fotografie lud ich nun meine rechte, die kreative Gehirnhälfte ein. Jetzt fühle ich mich komplett.
Frau Siegmann weiß was sie tut und vermitteltet mir stets, welch toller Mensch ich bin.
Es gibt ein paar Menschen, die mich auf verschiedene Weise geprägt haben und es imaginär heute noch tun. Du bist eine davon. Und dafür möchte ich mich auch herzlich bei Dir bedanken.

Andi Wenzel

Mehr unter: alle Referenzen


 

Auch wichtig: Ihr Coaching ist steuerlich absetzbar

Immer mehr Unternehmen, Selbständige, Freiberufler, Start-ups und Angestellte in Führungspositionen wollen sich mittlerweile von einem professionellen Coach in beruflichen Dingen unterstützen lassen.

In Erstkontakten mit im Coaching Unerfahrenen taucht hin und wieder die Frage auf, ob Coaching steuerlich absetzbar ist.
Ja, unter bestimmten Voraussetzungen kann Coaching steuerlich geltend gemacht werden. Für ein Unternehmen oder Start-up, gleich welcher Größe, stellt Coaching einen ganz normalen Einkauf einer Dienstleistung oder Beratungsleistung dar. Hierbei können auch Coaching-Leistungen für Angestellte geltend gemacht und als Betriebsausgaben abgesetzt werden.

Gleiches gilt für Selbständige und Freiberufler, die die Inanspruchnahme eines auf Ihren Beruf bezogenen Coachings ebenfalls als Fortbildungskosten im Rahmen der Betriebsausgaben geltend machen können. Wird das Coaching von einem Angestellten in Führungsposition aus eigener Tasche bezahlt, so kann der Angestellte die Kosten als Werbungskosten bei seiner Einkommenssteuer einbringen. Voraussetzung ist hier ebenfalls, dass die Aufwendungen objektiv durch die beruflichen Verhältnisse des/der Steuerpflichtigen veranlasst sind und sie subjektiv zur Förderung seines/ihres Berufs getätigt werden.

Denn nach § 9 Abs. 1 Satz 1 EstG liegen Werbungskosten nur dann vor, wenn Aufwendungen zur Erwerbung, Sicherung und Erhaltung von Einnahmen getätigt werden. Zu mehr Details oder Einzelfallbeurteilungen kann ein Steuerberater Auskunft geben.

 

 

 

Förderung

bafa

 

 

 

 

esf

 

 

 

 

steinbeis

 

Steinbeis berater

 

 

Zertifikate

NLP Zertifikat Hal2l

NLP Zertifikat Bandler2