Ihr NLP Coach

Cornelia Siegmann

   
     
CS neu18
zert. NLP Trainerin, Mediatorin
und Neurocoach
 

Tel: 0711 46 99 55 03

Mail: siegmann@vip-neurocoach.de

 

 

 

Coaching für den Beruf

 

 

Leistungsdruck ~ Mitarbeiter Probleme ~ Selbstzweifel ~ Zeitdruck ~ Zeitmanagement ~ Versagensängste ~ Ziellosigkeit ~ Gleichberechtigungsprobleme ~ Generationenkonflikt ~ Mobbing ~ Bossing ~ Burnout ~ Innere Kündigung ~ Perspektivlos ~ Erfolgsdruck ~ Hierarchie Konflikt ~ Konkurrenz ~ Existenzangst ~ Kollegen Klatsch und Tratsch

 

 

Anerkennung bekommen, Work Life Balance leben, Schwankungen ausgleichen, Ergebnisse schaffen

So gelingt es! Neuro-Coaching mit Life Management

 

Mit dem NLP Neuro-Coaching und der Neuro-Mediation wählen Sie eine ebenso neue wie bedeutsame Herangehensweise. Diese wirksame Kombination gibt Ihnen Freiheit, Wertigkeit und nachhaltige Möglichkeiten, Ihr Verhalten bewusst zu steuern. Im Einzelcoaching erfahren Sie, wie die neuralen Muster in dem Gehirn das Verhalten steuern und wie Sie diese nachhaltig verändern können. 

 

Durch das Neuro-Coaching mit NLP können Sie:

 

  • Ihren Leistungsdruck in aktuellen Krisen, Problemen und Konflikten ausgleichen
  • die augenblicklichen Belastbarkeit und Leistungsfähigkeit stiegern
  • Zielführende kommunikative Fähigkeiten nach den neuesten Erkenntnissen anwenden
  • Strukturen erkennen
  • Existenz sichern
  • Führungskompetenz durch Neurowissenschaften zeigen

 

Handeln Sie jetzt!

Investition: € 250,00 zzgl. 19% MwSt. für 60 Minuten im Einzelcoaching

 

Das ist zu tun:
Melden Sie sich am besten telefonisch unter 0049 (0)711-46 99 55 03 oder per E-Mail bei mir. Beim kostenlosen Erstgespräch entscheiden wir, welcher Ansatz für Sie am sinnvollsten ist.

 


Auch wichtig: Coaching ist steuerlich absetzbar

Immer mehr Unternehmen, Start-ups, Selbständige, Freiberufler und Angestellte in Führungspositionen wollen sich mittlerweile von einem professionellen Coach in beruflichen Dingen unterstützen lassen. In Erstkontakten mit im Coaching Unerfahrenen taucht hin und wieder die Frage auf, ob Coaching steuerlich absetzbar ist.
Ja, unter bestimmten Voraussetzungen kann Coaching steuerlich geltend gemacht werden. Für ein Unternehmen, gleich welcher Größe, stellt Coaching einen ganz normalen Einkauf einer Dienstleistung oder Beratungsleistung dar. Hierbei können auch Coaching-Leistungen für Angestellte geltend gemacht und als Betriebsausgaben abgesetzt werden.

Gleiches gilt für Selbständige und Freiberufler, die die Inanspruchnahme eines auf Ihren Beruf bezogenen Coachings ebenfalls als Fortbildungskosten im Rahmen der Betriebsausgaben geltend machen können. Wird das Coaching von einem Angestellten in Führungsposition aus eigener Tasche bezahlt, so kann der Angestellte die Kosten als Werbungskosten bei seiner Einkommenssteuer einbringen. Voraussetzung ist hier ebenfalls, dass die Aufwendungen objektiv durch die beruflichen Verhältnisse des/der Steuerpflichtigen veranlasst sind und sie subjektiv zur Förderung seines/ihres Berufs getätigt werden.

Denn nach § 9 Abs. 1 Satz 1 EstG liegen Werbungskosten nur dann vor, wenn Aufwendungen zur Erwerbung, Sicherung und Erhaltung von Einnahmen getätigt werden. Zu mehr Details oder Einzelfallbeurteilungen kann ein Steuerberater Auskunft geben.

 

 

 

Zertifikate

NLP Zertifikat Hal2l

NLP Zertifikat Bandler2