Ihr NLP Coach

Cornelia Siegmann 

   

Ihr NLP Coach für eindeutige Kommunikation
Strategien für Erfolg, Freiheit und Glück. 

     

CS neu18
zert. NLP Trainerin

 

Tel: 0711 46 99 55 03

Mail: siegmann@vip-neurocoach.de

Nehmen Sie Kontakt auf !

 

Gedicht zum Thema Frühling: Er ist's von Eduard Mörike

Da wohl bekannteste Gedicht zum Thema Frühling ist Eduard Mörikes Er ist's

Generationen von Schülern durften sich dies aneignen und ihr Leben lang mit sich tragen. Und hier taucht in uns wieder der Begriff Tradition und traditionelle Werte auf.auf.
So unterschiedlich wie wir aussehen, so unterschiedlich sind unsere Werte. Ein Wert im Sinne von NLP ist etwas, was ich in jedem Atemzug meines Lebens erfüllt sehen möchte. Werte sind innere Treiber und Anreize, Dinge zu tun oder auch zu lassen. Wir nutzen unsere persönlichen Werte, um sich auf unsere Ziele verbunden mit Ergebnissen hin zu bewegen.

Stimmen unsere Werte mit unseren Zielen überein, so fühlen wir uns zufrieden und glücklich. Wichtig ist nun, daß unsere Verhalten auf das 'Paar': Werte und Ziele abgestimmt ist. Erst dann ist bewegen wir uns in die gewünschte Richtung.

Werte finden Ihren Ausdruck in Begriffen wie Sicherheit, Liebe, Tradition, Ehrlichkeit, Ehre, Treue, Zuverlässigkeit, Verantwortung usw. Sie stehen hinter unseren Verhaltensweisen und sind innere Motivatoren. Wenn Sie Ihr Verhalten verändern wollen, jedoch Werte haben, die zu dem gewünschten Verhalten im Widerspruch stehen, dann werden Sie keinen Erfolg haben. Ihr neues Verhalten werden Sie nicht lange beibehalten können. Nur wenn Ihre Werte Ihr Verhalten unterstützen, werden Sie es schaffen, Ihr Leben dauerhaft zu verändern.

 

Frühling läßt sein blaues Band
Wieder flattern durch die Lüfte;
Süße, wohlbekannte Düfte
Streifen ahnungsvoll das Land.
Veilchen träumen schon,
Wollen balde kommen.
Horch, von fern ein leiser Harfenton!
Frühling, ja du bist's!
Dich hab ich vernommen!

Eduard Mörike
(1804 - 1875), deutscher Erzähler, Lyriker und Dichter

Gelesen 1217 mal