Ihr NLP Coach

Cornelia Siegmann 

   

Ihr NLP Coach für eindeutige Kommunikation
Strategien für Erfolg, Freiheit und Glück. 

     

CS neu18
zert. NLP Trainerin

 

Tel: 0711 46 99 55 03

Mail: siegmann@vip-neurocoach.de

Nehmen Sie Kontakt auf !

 

Das Parteto-Prinzip: Auf der Suche nach Effizienz

Das Pareto-Prinzip-Die 80/20 Regel-Einige wenige Hauptverbündete

Es geht um Konzentration aufs Wesentliche. Um das Wesentliche und Einfache zu erkennen und vom Unwesentlichen und Komplexen zu unterscheiden, sind Erfahrung, Kreativität und Intuition wichtig.

Die Frage lautet: welche 20% sind ausschlaggebend für 80% des zu erwartenden Erfolgs?


• finden Sie auf Umwegen eine Abkürzung
• konzentrieren Sie auf die Arbeit, die Ihnen liegt und bringen Sie dabei Top-Leistung
• betreiben Sie möglichst wenig Aufwand (vereinfache Prozesse und Materialaufwand)
• delegieren Sie viel
• feiern Sie Ihre Erfolge und bauen Sie sie aus

Sie brauchen einige wenige Hauptverbündete

Wenn Sie in ihrem Leben Erfolge erzielt haben, werden Sie, falls Sie kein blinder Egoist sind, der irgendwann mal auf die Nase fallen wird, die entscheidenden Bedeutung von Verbündeten für Ihre Leistung anerkennen. Allerdings zeigt sich auch hier die Gültigkeit des 80/20 Prinzips. Es gibt nur wenigen wesentliche Verbündete.

Wir können mit ziemlicher Sicherheit unterstellen, daß mindestens 80% des Nutzens Ihrer Verbündeten von weniger als 20% dieser Verbündeten herrühren.

Sie brauchen also nicht viele Verbündete, allerdings die richtigen mit den richtigen Beziehungen zu Ihnen und untereinander,
Sie brauchen sie zu richtigen Zeit am richtigen Ort und mit dem gemeinsamen Interesse, Ihre Interessen zu fördern. Vor allem müssen Ihnen die Verbündete vertrauen und Sie müssen Ihnen vertrauen.

Erstellen Sie eine Liste Ihrer wichtigsten 20 Geschäftsbeziehungen und vergleichen Sie diese mit der Gesamtzahl aktiver Geschäftskontakte. Wahrscheinlich gehen 80% des Nutzens aus den Bündnissen auf 20% der Beziehungen zurück. Wenn dies nicht der Fall ist, dann sind die Bündnisse wohl kaum tragfähig.

Gelesen 133 mal