Ihr NLP Coach

Cornelia Siegmann 

   

Ihr NLP Coach für eindeutige Kommunikation
Strategien für Erfolg, Freiheit und Glück. 

     

CS neu18
zert. NLP Trainerin

 

Tel: 0711 46 99 55 03

Mail: siegmann@vip-neurocoach.de

Nehmen Sie Kontakt auf !

 

Change Management

Menschen machen Unternehmen.

Sie als Unternehmen stehen täglich auf dem Prüfstand und wissen: Entscheidend ist das Denken der Mitarbeiter. Schließlich gilt: Menschen machen Unternehmen.
Doch nur die wenigsten Unternehmen gehen den entschiedensten Schritt und unterstützen Ihre Mitarbeiter auch wirklich dabei, ‚neu zu denken‘, neue Perspektiven einzunehmen und einen frischen Blick auf die Aufgaben, die Kunden und auf sich selbst zu wagen.
Veränderungen begleiten unser Leben und prägen unser Handeln im beruflichen und privaten Kontext. Sowohl die  Unternehmen als auch die Menschen des Unternehmens befinden sich in einem steten Wandel. Wie jeder Einzelne damit umgeht und ob er Veränderungen positiv nutzt, um erfolgreich zu werden, liegt in ihm selbst.

 

Der Begriff Change Management hat sich in den letzten Jahren für die nachhaltige Durchführung von Veränderungen bewährt. Die Veränderung genau da einzusetzen, um den größtmöglichen Mehrwert für das Unternehmen und deren Mitarbeiter zu erzielen, ist der neurowisssenschaftliche Ansatz von Life Management bestens geeignet.
Veränderung bedeutet dabei immer, etwas Bestehendes zu verändern, um einen anderen Zustand zu erreichen.
Sobald das Unternehmen und seine Mitarbeiter im gleichen Maß bereit zur Veränderung sind, dann kann sich das System verändern. Dazu gehört es alle auf den Weg mitzunehmen, Ziele transparent zu machen, Ängste und Sorgen ernst zu nehmen und den Mehrwert der Veränderung für den einzelnen Mitarbeiter darzustellen.


Eine kleine Geschichte:
Paul Mayer ist seit 25 Jahren in der Verwaltung eines Unternehmens tätig. Sein Arbeitsplatz wird umstrukturiert. Eine neue Position wird für ihn geschaffen. Doch auf den neuen Stuhl sitzt immer noch der ‚alte‘ Herr Mayer mit seinen alten Denkgewohnheiten und Verhaltensmustern. Das kann nicht gut gehen!

Der DAK Gesundheitsreport vom März 2015 fand heraus, daß die psychischen Erkrankungen 16.6% des Krankenstandes ausmachen-Tendenz steigend.

 

Die nachhaltige Lösung für Unternehmen unter Berücksichtigung der neuesten Erkenntnissen der Neurowissenschaft
Wandel passiert jeden Tag im Kleinen
Veränderungen finden im Kleinen, an jedem einzelnen Arbeitsplatz statt. Eine Mitarbeiterin wird in ein anderes Büro versetzt, eine neue Version der Office-Software wird eingespielt oder ein neuer Mitarbeiter bringt frische Ideen für Arbeitsabläufe ein. Selbst hier ist das Unternehmen als Ganzes gefordert:
Wie geht es mit solchen Veränderungen um?
Werden sie bewältigt?
Führen sie zu Brüchen oder Konflikten, die das Team lahmlegen?

Ganz entscheidend ist: Lässt die Unternehmenskultur oder die Abteilungskultur solche Veränderungen zu?
Wie leicht oder schwer solche kleinen Veränderungen erfolgreich realisiert werden, ist ein Indikator dafür, ob ein Unternehmen insgesamt auf Veränderungen und Change-Management eingestellt ist. Wenn der Wandel im Kleinen möglich ist, können auch große Veränderungen leichter gelingen.

Eine neutrale externe Beratung von außen kann Unternehmen und deren Mitarbeitern helfen, innere Hürden zu überwinden, Probleme klar zu erkennen und zu lösen. Sie ist ein konkretes und niederschwelliges Angebot des Unternehmens an seine Mitarbeiter in Krisen- und Belastungssituationen professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen. Dadurch erweist sie sich als ein erster Schritt in Richtung Problembewältigung, bevor die Leistungskraft und Motivation beeinträchtigt werden. Auch Führungskräfte profitieren davon, denn sie erhalten Rat und Unterstützung, wie sie angemessen auf betroffen Mitarbeiter reagieren und sie unterstützen können.

Herr Mayer jedenfalls kann nun auf seine neue Situation verändert reagieren, weil er seine gewohnten Konzepte durch veränderte Strategien schnell und nachhaltig ersetzen konnte. Und das auch noch anonym. Mit Freude bei der Arbeit und ein selbstsicheres Gefühl steht er wieder vollkommen hinter seinem Unternehmen.

 

Gelesen 4426 mal